Events

Unsere Veranstaltungen

Hier findet ihr alle anstehenden Events. Zurzeit sind noch nicht alle Events gelistet, der Kalender wird jedoch laufend aktualisiert. Die Aufzeichnungen vergangener Events findet ihr in unserer Diversity Collection. Der Zugang zu dieser wurde an die entsprechenden Ansprechpersonen unserer Partnerunternehmen geschickt.

2024

Juli

23.07.2024 - Mentoring Start | Kick-Off Event

Das cross-company Mentoring Programm startet in die diesjährige 2. Runde. Beim Kick-Off Termin am 23.07. lernen sich die Tandems (Match zwischen Mentor:innen und Mentees) zum ersten Mal kennen und der Verlauf des Programms wird vorgestellt. Kandidat:innen werden von uns persönlich zu diesem Termin per Mail eingeladen.

August

01.08.2024 - Community Exchange Q3 🇩🇪/🇬🇧

Thema: Konstruktiver Dialog - Umgang mit Diversity-Kritik und Hate Speech

Uhrzeit: 16 - 17 Uhr | 01. August 2024


Hier habt ihr wieder die Möglichkeit, andere We Stay PRIDE Mitglieder kennenzulernen, in entspannter Feierabend-Atmosphäre zu netzwerken und Erfahrungswerte im Bereich DEI untereinander zu teilen. Zusätzlich zu individuellen Themen, die ihr besprechen möchtet, würden wir uns gerne mit euch über das oben genannte Thema austauschen.

Zur Anmeldung

Anmeldung Community Exchange Q3

September

13.09.2024 - #UNPINKED | Die LGBTIQ+ Diversity Konferenz 🇬🇧 🇩🇪

Nach dem erfolgreichen Auftakt der #UNPINKED als Präsenzveranstaltung im vergangenen Jahr, freuen wir uns zu verkünden dass die Konferenz ein weiteres Mal live stattfinden kann - und zwar in Berlin! Gemeinsam mit Unternehmensvertreter:innen, Diversity Expert:innen und Community Mitgliedern möchten wir bei der #UNPINKED Lösungsansätze erarbeiten, um den Herausforderungen im Bereich Diversity, Equity und Inclusion entgegenzutreten.

Hinweis: We Stay PRIDE Partnerunternehmen haben ein Kontingent an kostenlosen Tickets als Teil der Mitgliedschaft inklusive. Bevor ihr euch ein Ticket kauft, klärt bitte intern ab, ob ihr Anspruch auf ein kostenloses Ticket habt.

26.09.2024 - Diversity Basics Training 🇬🇧

Uhrzeit: 10 - 11 Uhr | 26. September 2024


What exactly is behind the terms diversity, equity and inclusion and why do they play such an important role in the workplace?

In this training, we will teach interested employees the basics of diversity and the benefits that can come with it. Participants will learn about the different dimensions and levels of diversity and reflect on privilege and power relations. The aim of the session is also to raise awareness and understanding of inclusion and belonging and to encourage participants to actively participate in creating inclusive corporate cultures.

Oktober

07.10. + 08.10.2024 - Introduction to LGBTIQ+ Diversity Management 🇬🇧

Uhrzeit: 10 - 11:30 Uhr | 07 & 08. Oktober 2024

You want your company to become more LGBTIQ+ friendly, but don't know where to start? You would like to know what other companies are doing to support their queer employees? You already have advanced LGBTIQ+ diversity management and would like to know what measures you can implement to become a real champion?


Answers to these and many other questions can be found in our two-part online training course “Introduction to LGBTIQ+ Diversity Management”. With this training, we want to give organizations a comprehensive overview of LGBTIQ+ diversity in the workplace and the many ways in which a queer-friendly structure can be supported.

Note: We Stay PRIDE member companies have a contingency of free ("premium partner") tickets included in their membership.

Starter: 2 Tickets | Plus: 4 Tickets | Premium: 6 Tickets

10.10.2024 - LGBTIQ+ Awareness Training 🇩🇪

Uhrzeit: 10 - 11 Uhr | 10. Oktober 2024

LGBTIQ+ - Eine vielfältige Community

Teilnehmenden werden die Grundlagen des Themenbereichs LGBTIQ+ Diversity vermittelt. Durch Erklärung des Akronyms, der Definition und Unterscheidung von sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität und zugewiesenem Geschlecht erlangen Mitarbeitende ein umfangreiches Verständnis von queerer Lebensvielfalt. Dieses Wissen legt den Grundstein für ein respektvolles Miteinander und einem Arbeitsklima, in dem sich alle wohlfühlen und entfalten können.iskriminierung und Mikro-Aggressionen, Allyship

Sensibilisierung für Herausforderungen

Im zweiten Themenblock werden spannende Studien herangezogen, um Teilnehmende für verschiedenste Herausforderungen queerer Menschen im Arbeitsleben zu sensibilisieren. Unter Anderem werden die Schwierigkeit mit dem Coming Out, Diskriminierungserfahrungen und Mikroaggressionen thematisiert. Auch für die gesellschaftliche und rechtliche Lage von LGBTIQ+ wird hier sensibilisiert.

Allyship - Das Wir zählt

Ein inklusives, wertschätzendes Arbeitsumfeld kann nur entstehen, wenn die Kultur und Mitarbeitende entsprechende Werte vertreten. Wie können wir dazu beitragen, dass sich alle wohlfühlen und weniger Raum für Mikroaggressionen und Diskriminierung entsteht? Wir geben Empfehlungen, die jede:r sich zu Herzen nehmen kann, und somit zu inklusiven Strukturen beiträgt.

Geschützter Raum für Austausch und Interaktion

Trotz des virtuellen Formats bieten diese Schulung Raum für Interaktion, denn begleitet werden die Inhalte von interaktiven Live-Umfragen. Unser Online- Tool bietet ebenso die Möglichkeit, anonyme Fragen zu stellen. Das macht es für viele oft angenehmer, ihre Wissenslücken zu diesem Thema zu adressieren. Im letzten Teil, dem Q&A, werden alle Fragen der Mitarbeitenden in einem geschützten, respektvollen Raum beantwortet.


10.10.2024 - LGBTIQ+ Awareness Training 🇬🇧

Date: 11:30 AM - 12.30 PM | October 10, 2024

LGBTIQ+ - A diverse community

Participants are taught the essentials of LGBTIQ+ diversity. By explaining the acronym, the definition and distinction of sexual orientation, gender identity and assigned gender, employees gain a comprehensive understanding of queer identities. This knowledge lays the foundation for respectful interaction and a working environment in which everyone can feel comfortable and thrive.

Raising awareness of challenges

In the second part, exciting studies will be referred in order to sensitize participants to various challenges queer people face in their working lives. Among other things, the difficulty of coming out, experiences of discrimination and microaggressions are addressed. The social and legal situation of LGBTIQ+ people is also discussed here.

Allyship - The „we“ counts

An inclusive, appreciative work environment can only develop if the culture and employees reflect corresponding values. How can we contribute to making everyone feel comfortable and creating less room for microaggressions and discrimination? We give recommendations that everyone can take to heart and thus contribute to inclusive structures.

Protected space for exchange and interaction

Despite the virtual format, this training offers room for interaction, as the content is accompanied by interactive live surveys. Our online tool also offers the possibility to ask anonymous questions. This often makes it more comfortable for people to address their knowledge gaps on the subject. In the final part, the Q&A, all employee questions are answered in a protected, respectful space.


November

13.11.2024 - DEI Focus Session Q4 🇩🇪

Uhrzeit: 10 - 11 Uhr | 13. November 2024

Die Focus Sessions bieten interessierten Mitarbeitenden unserer We Stay PRIDE-Partnerunternehmen die Möglichkeit, ihre Diversity Kompetenzen zu spezifischen Themen zu vertiefen. Das Thema dieser Focus Session wird später bekannt gegeben.

Event Info & Tickets

Anmeldung Focus Session Q4

14.11.2024 - DEI Focus Session Q4 🇬🇧

Date: 10 - 11 AM | November 13, 2024

The Focus Sessions offer interested employees of our We Stay PRIDE partner companies the opportunity to deepen their diversity competencies. The topic of this Focus Session will be announced later on.

Event Info & Tickets

Registration Focus Session Q4

28.11.2024 - Community Exchange Q4 🇩🇪/🇬🇧

Uhrzeit: 16 - 17 Uhr | 28. November 2024

Am 28. November treffen Ansprechpersonen unserer We Stay PRIDE-Partnerunternehmen, LGBTIQ+ Netzwerkmitglieder und Vertreter:innen sowie alle interessierten Mitarbeitenden unserer We Stay PRIDE Partner beim Community Exchange zum Networken aufeinander.

Event Info & Tickets

Anmeldung Community Exchange Q4


Vergangene Events

Juni

24.06.2024 - DEI Focus Session Q3 🇩🇪 - Female Empowerment

Let’s Talk Female Empowerment - Interview mit Isabelle Hoyer


Zu dieser Focus Session haben wir Isabelle Hoyer zum Expertinnen-Interview eingeladen. Gemeinsam mit ihr werden wir einige Mythen und Fragen rund um das Thema "Female Empowerment" klären und uns darüber austauschen, wie wir Bedingungen schaffen, um die Förderung von Frauen im Berufsleben voranzutreiben. Wir widmen uns Themenfeldern wie Equal Pay und Gender Pay Gap, Frauen in Führungspositionen, die Relevanz von starken Mitarbeitendennetzwerken und mehr.

Eventdetails:

Expert:innen-Interview mit Isabelle Hoyer

Titel: "Let's Talk Female Empowerment"

Uhrzeit: 24. Juni , 12-13 Uhr


Referentin:

Isabelle Hoyer | Gründerin & CEO Employers for Equality / Co-Founder & CEO

PANDA Women Leadership Network

LinkedIn | Website

Isabelle Hoyer ist eine Gründerin und Unternehmerin, die sich seit über zehn Jahren für Gleichstellung und Vielfalt in der Arbeitswelt einsetzt. Mit Employers for Equality bieten sie und ihr Team Unternehmen ein einzigartiges Diversity-Bildungsprogramm an und arbeiten dafür mit den renommiertesten Diversity-Expert*innen zusammen. Als Mitbegründerin des PANDA Women Leadership Network schafft Isabelle mit ihrem Team eine Plattform für Austausch und Vernetzung für aktuell über 4000 weibliche Führungskräfte. Als Beraterin für Unternehmen, die ihre Kultur verändern wollen, um Chancengleichheit für alle Mitarbeitenden zu schaffen, steht sie im engen Austausch mit Unternehmen, moderiert Panels oder inspiriert als Rednerin. Als Mutter zweier erwachsener Kinder liegt Isabelle auch das Thema Bildung, die Schaffung moderner Arbeitsumgebungen und das Aufzeigen starker Vorbilder am Herzen. Isabelle kommt ursprünglich aus Dessau und lebt seit vielen Jahren mit ihrer Familie in der Nähe von München.

Zur Anmeldung

Let’s Talk Female Empowerment - Interview mit Isabelle Hoyer

28 + 29.06.2024 - STICKS & STONES Berlin 2024

STICKS & STONES Berlin '24 - Das LGBTIQ+ Job- & Karrierefestival

Hey Community! 🌈🚀 Bereitet euch darauf vor, denn die STICKS & STONES wird im Sommer 2024 größer, bunter und vielfältiger als je zuvor! 🎉


Erstmals erstreckt sich das Event über zwei Tage und bringt euch wieder jede Menge gute Vibes und spannender Möglichkeiten.


Taucht ein in die Welt der STICKS & STONES, wo LGBTIQ+ Talente und Allies auf Arbeitgeber:innen treffen, die nicht nur nach Talent, sondern auch nach Vielfalt streben.


Was euch erwartet? Neben einem beeindruckenden Line-up von Speaker:innen, die mit Vorträgen, Panels und Workshops zu Themen rund um LGBTIQ+ im Job inspirieren, gibt es auch jede Menge Tipps zur Karriereplanung. 🌟


Aber das ist noch nicht alles! Freut euch auf ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Yoga-Sessions, Tattoo-Sessions, musikalischen Darbietungen und Liveacts - genau so, wie ihr es von den letzten Jahren kennt. Und als Sahnehäubchen gibt es wieder kostenlose Coachings und Networking-Sessions, die nicht nur das Programm abrunden, sondern auch Raum für Vernetzung und Austausch bieten.


Merkt euch den Termin vor und seid bereit für eine unvergessliche Zeit voller Chancen, Inspiration und jeder Menge Spaß!

Mai

16.05.2024 - LGBTIQ+ Awareness & Allyship Training 🇩🇪

Uhrzeit: 16.05.2024 | 11-12 Uhr

LGBTIQ+ - Eine vielfältige Community

Teilnehmenden werden die Grundlagen des Themenbereichs LGBTIQ+ Diversity vermittelt. Durch Erklärung des Akronyms, der Definition und Unterscheidung von sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität und zugewiesenem Geschlecht erlangen Mitarbeitende ein umfangreiches Verständnis von queerer Lebensvielfalt. Dieses Wissen legt den Grundstein für ein respektvolles Miteinander und einem Arbeitsklima, in dem sich alle wohlfühlen und entfalten können.iskriminierung und Mikro-Aggressionen, Allyship

Sensibilisierung für Herausforderungen

Im zweiten Themenblock werden spannende Studien herangezogen, um Teilnehmende für verschiedenste Herausforderungen queerer Menschen im Arbeitsleben zu sensibilisieren. Unter Anderem werden die Schwierigkeit mit dem Coming Out, Diskriminierungserfahrungen und Mikroaggressionen thematisiert. Auch für die gesellschaftliche und rechtliche Lage von LGBTIQ+ wird hier sensibilisiert.

Allyship - Das Wir zählt

Ein inklusives, wertschätzendes Arbeitsumfeld kann nur entstehen, wenn die Kultur und Mitarbeitende entsprechende Werte vertreten. Wie können wir dazu beitragen, dass sich alle wohlfühlen und weniger Raum für Mikroaggressionen und Diskriminierung entsteht? Wir geben Empfehlungen, die jede:r sich zu Herzen nehmen kann, und somit zu inklusiven Strukturen beiträgt.

Geschützter Raum für Austausch und Interaktion

Trotz des virtuellen Formats bieten diese Schulung Raum für Interaktion, denn begleitet werden die Inhalte von interaktiven Live-Umfragen. Unser Online- Tool bietet ebenso die Möglichkeit, anonyme Fragen zu stellen. Das macht es für viele oft angenehmer, ihre Wissenslücken zu diesem Thema zu adressieren. Im letzten Teil, dem Q&A, werden alle Fragen der Mitarbeitenden in einem geschützten, respektvollen Raum beantwortet.

Zur Anmeldung

Anmeldung LGBTIQ+ Awareness Training

16.05.2024 - LGBTIQ+ Awareness & Allyship Training 🇬🇧

Date: 16.05.2024 | 12.30 PM - 1.30 PM

LGBTIQ+ - A diverse community

Participants are taught the essentials of LGBTIQ+ diversity. By explaining the acronym, the definition and distinction of sexual orientation, gender identity and assigned gender, employees gain a comprehensive understanding of queer identities. This knowledge lays the foundation for respectful interaction and a working environment in which everyone can feel comfortable and thrive.

Raising awareness of challenges

In the second part, exciting studies will be referred in order to sensitize participants to various challenges queer people face in their working lives. Among other things, the difficulty of coming out, experiences of discrimination and microaggressions are addressed. The social and legal situation of LGBTIQ+ people is also discussed here.

Allyship - The „we“ counts

An inclusive, appreciative work environment can only develop if the culture and employees reflect corresponding values. How can we contribute to making everyone feel comfortable and creating less room for microaggressions and discrimination? We give recommendations that everyone can take to heart and thus contribute to inclusive structures.

Protected space for exchange and interaction

Despite the virtual format, this training offers room for interaction, as the content is accompanied by interactive live surveys. Our online tool also offers the possibility to ask anonymous questions. This often makes it more comfortable for people to address their knowledge gaps on the subject. In the final part, the Q&A, all employee questions are answered in a protected, respectful space.

Registration

Registration LGBTIQ+ Awareness Training

April 2024

16.04.2024 - DEI Focus Session Q2 🇩🇪

Recruiting im Fokus: Diversität und Inklusion Fördern

Uhrzeit: 16. April , 12 - 13 Uhr

In dieser DEI Focus Session gehen wir auf die Bedeutung von Diversität in Recruitingprozessen ein und stellen Maßnahmen sowie Best-Practices vor, um eine vielfältige Belegschaft zu gewinnen und zu fördern. Von der inklusiven Stellenausschreibung bis zum Diversity Hiring beleuchten und diskutieren wir hier verschiedene Aspekte von DEI im Recruiting.

Zur Anmeldung

Anmeldung Focus Session Q2

17.04.2024 - DEI Focus Session Q2 🇬🇧

Spotlight on Recruiting: Promoting Diversity and Inclusion

Date: April 17 , 12 - 1 PM

In this DEI Focus Session, we will address the importance of diversity in recruitment processes and present measures and best practices to attract and promote a diverse workforce. From inclusive job postings to diversity hiring, we will highlight and discuss various aspects of DEI in recruiting.

Registration

Registration Focus Session Q2

25.04.2024 - Community Exchange zum Selbstbestimmungsgesetz 🇩🇪

Uhrzeit: 25. April 2024, 16 - 17 Uhr

Austausch und Vernetzung unserer Partnerunternehmen. Hier kommen Ansprechpersonen und interessierte Mitarbeitende unserer We Stay PRIDE Partner:innen zusammen, um sich über aktuelle Herausforderungen oder Best-Practices im DEI Bereich auszutauschen, voneinander zu lernen und zu netzwerken.

Anlässlich des kürzlich verabschiedeten Selbstbestimmungsgesetzes nutzen wir die Gelegenheit des Community Exchange, um unsere Partner:innen über die Neuerungen, die mit dem Gesetz einherkommen, zu informieren. Gemeinsam wollen wir einen Blick darauf werfen, was Unternehmen beachten sollten und welche Maßnahmen intern umgesetzt werden können.

Zur Anmeldung

Anmeldung Community Exchange Q2

März 2024

05.03.2024 - Mentoring Start

Am 5. März wird das WSP-Mentoring-Programm mit einem virtuellen Treffen zwischen nominierten Mentor:innen und Mentees starten. Nach einem kurzen Impuls des We Stay PRIDE-Teams zum Ziel dieses Mentoring-Programms sowie Empfehlungen für eine ergiebige Mentorenschaft lernen die Teilnehmerinnen ihre Partner:innen kennen und können sich in einer Break-Out-Session erstmals austauschen.

Die Teilnehmer:innen werden persönlich per Mail zu dieser Veranstaltung eingeladen. Eine Registrierung ist nicht erforderlich.

14.03.2024 - Diversity Grundlagen Training 🇩🇪

Uhrzeit: 14. März , 12-13 Uhr

Was genau verbirgt sich eigentlich hinter den Begriffen Diversity, Equity und Inclusion und wieso spielen diese eine so große Rolle am Arbeitsplatz? In diesem Training vermitteln wir interessierten Mitarbeitenden die Grundlagen von Diversität und die Vorteile, die mit ihr einhergehen können. Teilnehmende lernen über die verschiedenen Dimensionen und Ebenen von Vielfalt und reflektieren über Privilegien und Machtverhältnisse. Ziel der Session ist es ebenfalls, das Bewusstsein für und Verständnis von Inklusion und Zugehörigkeit zu stärken und Teilnehmende somit zu ermutigen, aktiv bei der Schaffung inklusiver Unternehmenskulturen mitzuwirken.

Neuer Termin: 19.03. + 20.03.2024 - Einführung in LGBTIQ+ Diversity Management 🇩🇪

Uhrzeit: 19. und 20. März , je 11 - 12:30 Uhr

Brandneu: Mit dieser Schulung möchten wir Unternehmen und Organisationen einen umfangreichen Überblick über LGBTIQ+ Diversity am Arbeitsplatz und die vielen Möglichkeiten geben, mit denen eine queerfreundliche Struktur unterstützt werden kann. Mehr Details zum Event findet ihr unter dem Link.


Als We Stay PRIDE Partner:innen habt ihr je nach Mitgliedschaft 2 (Starter), 3 (Plus) bzw. 4 (Premium) Tickets inklusive. Wählt dazu auf der Eventbrite Seite das kostenlose “Premium Partnerticket” mit der jeweiligen Ticket-Anzahl aus.


Februar 2024

07.02.2024 - DEI Focus Session Q1: Unconscious Bias 🇩🇪

Die Focus Sessions bieten interessierten Mitarbeitenden unserer We Stay PRIDE-Partnerunternehmen die Möglichkeit, ihre Diversity Kompetenzen zu spezifischen Themen zu vertiefen.

Eventdetails:

Expert:innen-Interview mit Nathalie M. P. Sievers

Titel: "Beat the Bias - Austausch zum Umgang mit unbewussten Vorurteilen am Arbeitsplatz"

Uhrzeit: 7. Februar , 12-13 Uhr

Referentin:

Nathalie Marie Pérez Sievers

Gründerin von The People Hub | HR / Recruitment Consultant & Business Trainer | DEI Consultant

LinkedIn | Website


Mit über einem Jahrzehnt Erfahrung im Bereich People & Culture und Diversity, Equity & Inclusion ist Nathalie Marie Pérez Sievers eine gefragte Expertin. Ihre berufliche Reise führte sie durch Start-ups, multinationalen Konzerne und Digitalagenturen, bis sie schließlich The People Hub und The Diversity Hub gründete. Hier vereint sie ihre Rollen als systemische Organisationsberaterin, zertifizierte Business Trainerin und Speakerin, um Unternehmen bei der Umsetzung von nachhaltigen People & Culture und Diversity, Equity & Inclusion Strategien zu unterstützen.

 

Bekannt für ihren praxisorientierten und gleichzeitig fundierten Ansatz, setzt Nathalie als LinkedIn Content Creator Impulse, die Theorie und Praxis verbinden. Ihr Leitsatz: „Ein Plan verändert nicht dein (Arbeits-)leben. Eine Entscheidung und der erste Schritt schon“ spiegelt ihre Überzeugung wider, dass Veränderung aktiv gestaltet werden muss.

22.02.2024 - Community Exchange Q1 🇩🇪/🇬🇧

Uhrzeit: 22. Februar , 16 - 17 Uhr

Austausch und Vernetzung unserer Partnerunternehmen. Hier kommen Ansprechpersonen und interessierte Mitarbeitende unserer We Stay PRIDE Partner:innen zusammen, um sich über aktuelle Herausforderungen oder Best-Practices im DEI Bereich auszutauschen, voneinander zu lernen und zu netzwerken.

Treten Sie mit uns in Kontakt

Sie interessieren sich für unsere Arbeit und unsere Services im Bereich LGBTIQ+ Diversity Management?

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Montag bis Freitag: 9 - 17 Uhr

+49 (0) 30-2000-560-90

Uhlala GmbH

c/o Unicorn Workspaces

Gerichtstraße 51

13347 Berlin

Newsletter

Mit Eingabe Ihrer E-Mail Adresse akzeptieren Sie die Datenschutzrichtlinien.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner